Amtsgericht Naumburg

 

zurück

 

 

Mitglieder des BNSDJ und NSRB sowie der NSDAP
Amtsgericht Naumburg an der Saale

Stand um 1939

 

Dr. jur. Karl Buchholz
Amtsgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 15. Oktober 1903, evangelisch, verheiratet, Dienstantritt 1. Dezember 1936, SA, BNSDJ.

Dr. jur. Oskar Büttner
Amtsgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 8. Dezember 1893 Groß-Alsleben (Kreis Ballenstedt), evangelisch, verheiratet, Dienstantritt 1. Mai 1933, NSV, NSRB, NSDAP (1933).

Dr. jur. Johannes Hummel
Amtsgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 20. Dezember 1878 in Delitzsch, evangelisch, verheiratet, Dienstantritt 1. April 1930, NSRB (1934), NSDAP (1933).

Dr. jur. Erich Kalkhoff
Amtsgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 15. Februar 1932 in Kölleda, evangelisch, verheiratet, Dienstantritt am Amtsgericht Naumburg am 16. Dezember 1932, NSV, (1934), NSDAP (1933).

Dr. jur. Christoph Lerch
Amtsgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 2. März 1902 Wackstedt (?), evangelisch, verheiratet, Dienstantritt 1. Dezember 1936, NSRB, NSDAP (1933).

Wilhelm Meyer
Amts- und Landgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 22. April 1899 in Mühlberg (Elbe), evangelisch, verheiratet, Dienstantritt 16. September 1930, NSV, NSKOV, NSRB, NSDAP (1933, Blockleiter).

Dr. jur. Kuno Nößler
Amtsgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 27. Oktober 1904 in Osterode am Harz, gottgläubig, ledig, Dienstantritt 1. Juli 1938, NSV, NSRB (1934), NSDAP (1933).

Johannes Uebe
Landgerichtsrat in Naumburg (Saale), geboren am 19. Oktober 1901 in Magdeburg, evangelisch, verheiratet, Dienstantritt 1. Juli 1935, NSDAP (1933).

 

BNSDJ (Bund Nationalsozialistischer Deutscher Juristen) von 1928 bis 1936.

NSRB (Nationalsozialistische Rechtswahrerbund) von 1936 bis 1945.

Quelle: Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt, Merseburg

 

 


Autor:
Detlef Belau


Naumburg, am
18. Oktober 2009


zurück